Giesskeramik

Bilder 8 , 9 und 10 ,die  Giesskeramik wurde mit Mixolfarben eingefärbt ( Achtung, das Wasser einfärben, nicht das Pulver!)

 

Giesskeramik Pulver  „Giluform“

 

 

 

 

Ein mit Wasser anmischbares Pulver, das nach dem Mischen eine gut fliessfähige Masse ergibt.

Das Endprodukt ist ein sehr hartes und wiederstandsfähiges Material.                                                                                                           Sehr leichte Verarbeitung, auch für Kinder geeignet. Schnelle Härtung ohne Zusätze.                                                                                                    Porzellanartige Struktur der ausgehärteten Formteile. Trocknen und Brennen ist  nicht erforderlich.                                                              Grosse Abformgenauigkeit. Oberflächenbemalungen  mit allen gängigen Farbe.                                                                                                              Physiologisch unbedenklich.

 

Mischverhältnis:   1 kg Giesskeramik : 250ml Wasser

 

 

 

Modellgips

 

 

Modellbau Gips

 

Modellbaugips ist nach der Aushärtung wesentlich leichter als Giesskeramik. Kann als Negativformen zum Kleistern ,Latex oder für K 50  Kaschierdispersion verwendet werden. Auch geeignet für Stützformen.

 

Einsatzgebiete:  

Figuren , Büsten und sonstige Modelle. Stützformen , Negativformen zum Kleistern usw.

 

Verarbeitung:

Den Gips langsam ins Wasser streuen, bis sich kleine Inseln bilden, dann gut verrühren. Zügig verarbeiten.

 

 

Gipsbinden

TRENN UND PFLEGEMITTEL

 Pflegen Fixieren Polieren

Trennmittel

Neukadur Trennspray P 6 von 2016
NEUKADUR_Trennspray P 6 (CH).pdf
Adobe Acrobat Dokument 120.1 KB